Das Bild ist nur indikativ und kann einen anderen Jahrgang als das Produkt aufweisen, das Design kann auch variieren.

Can Sumoi Ancestral Montonega 2022

13,60 €
zzgl. MwSt. 11,24 €
  • 750 ml (Botella)

- +

Achtung: Letzte verfügbare Teile!(3)

Neuer Artikel

  • Duftender natürlicher Höhenschaum die Pepe Raventós in der D.O. herstellt. Penedès. Authentizität und Tradition.
  • Machen Sie Weine, die spiegeln ihre Herkunft wider , erholt sich Ahnentraditionen für Landwirte und ohne jegliche önologische Zusatzstoffe.
  • Vorfahren 100 % Montonega . Das Abwechslung gibt uns ein prickelnder Spaß, frisch und intensiv in der Nase .
  • Ein Weißer mit viel Weiße Früchte, eine blumige Note und Rosmarin.

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 28 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 28 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können.

Andere Artikel dieser Kategorie (30)

 

Mehr Infos über Weine weisswein Can Sumoi Ancestral Montonega 2022 - comprar cava cataluna

CATAS ANMERKUNGEN

  • Sicht: Gelbe Farbe mit grünlichen Reflexen.
  • Nase: Duftend und zart, mit Aromen von Früchten und weißen Blumen, Zitrusnoten und einem dezenten Hauch von Honig.
  • Mund: Mit guter Struktur im Mund, einer feinen, integrierten Perlage und leichten Marzipan-Anklängen.


AUSARBEITUNG

Unsere Mission bei Can Sumoi ist es, natürliche Höhenweine mit möglichst geringem Eingriff in alle Weinbau- und Weinherstellungsprozesse zu produzieren. Manuelle Ernte und alles im Weinkeller gepresst.

Ahnenmethode / Haustier - Nat

Sie haben eine alkoholische Gärung, die in beginnt Edelstahl und endet in der Flasche. Es wird weder Hefe noch Zucker hinzugefügt.

Herstellung reiner Weine nach dem Minimaleingriffsprotokoll, ohne önologische Zusatzstoffe oder Sulfate.


KURIOSITÄTEN

Als sie 2012 aus der D.O. Cava beschlossen sie, nach dem am besten geeigneten Ort für die Herstellung dieser Art von Wein zu suchen. In Kann Sumoi Sie finden den richtigen Standort. Ein 400 Hektar großer Bauernhof, gelegen auf 600 Metern über dem Meeresspiegel. Mit 20 Hektar Weinbergen mit einheimischen Sorten Parellada, Sumoll und Xarel·lo, wobei letztere sich im Aufschwung befindet. Das Anwesen verfügt außerdem über drei Bauernhäuser aus dem 18. Jahrhundert und ein altes Weingut.

Hier Pepe Raventós , Önologe und Winzer, möchte natürliche Weine mit Herkunft herstellen und so ein getreues Abbild des Landes, in dem sie entstehen, und seiner Landschaft erhalten. Zu diesem Zweck bewirtschaften sie das gesamte Weingut biodynamisch und stellen ihre Weine unter Rückgriff auf ländliche Traditionen und ohne Zusatz jeglicher önologischer Zusatzstoffe her.

Eigenschaften

Weintyp
Schaumwein, Weisswein
Rebsorten
Parellada
Alkoholgehalt
10.0%
Trinktemperatur
7, 8
Jahrgang
2022

Kombinieren

Paarung
Fische, Vorspeisen, Schinken und Würstchen, Nudeln, Desserts, Reisgerichte, Meeresfrüchte

Vor kurzem angesehen

Menü

QR Code