Das Bild ist nur indikativ und kann einen anderen Jahrgang als das Produkt aufweisen, das Design kann auch variieren.

Chivite Baluarte Roble 2017 (Duero)

7,50 €
zzgl. MwSt. 6,20 €
  • 750 ml (Botella)

- +

Neuer Artikel

Farbe mit mittlerer Intensität Schicht mit rot. Brilliant. In blumigen und fruchtigen Nase. Himbeere, Cassis (schwarze Johannisbeere) mit würzigen und rauchigen Noten. Soft-Angriff am Gaumen. Gefühl im Mund mit gut integrierten Holz. schöne Oberfläche. Nachgeschmack von roten Früchten mit würzigen Noten.
.

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 15 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 15 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können.

Andere Artikel dieser Kategorie (30)

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

 

Mehr Infos über Weine rotwein Chivite Baluarte Roble 2017 (Duero) - weine kaufen ribera del duero

Weich und köstliche Frucht Ausdruck ist hervorragend als Aperitif und genießen Sie die perfekte Begleitung zu rotem Fleisch und Braten.

Entwicklung und Altern

Hergestellt ausschließlich aus Trauben Tinta del Pais des Nachlasses des Horra in der Ribera del Duero und nach 5 Monaten in Eichenfässern, Baluarte Roble drückt die maximal die Eigenschaften dieser Sorte.

Vintage-Eigenschaften: Dauer des klimatologischen Zyklus: ein wenig länger als normal. Ausbeute: Medium. Erntezeit: verzögert. Klima: kühl und während des gesamten Zyklus, während coole Vintage leicht feucht. Bodegas Chivite

Die jüngste Geschichte der Bodegas Chivite läuft aus der Zeit des Gerichts Isabella II von Spanien bis zum Toast von Elizabeth II im Palast der Moncloa oder Toast SS.MM. Die Könige von Spanien mit allen Präsidenten der Mitgliedsländer der NATO auf dem Gipfel von Madrid 97.

Von 1647 bis heute hat sich die Chivite Familie seiner Winzer vom Vater auf den Sohn ohne Unterbrechung worden vorbei. Julian Chivite hat eine Schlüsselfigur in der Welt der spanischen Weine des zwanzigsten Jahrhunderts gewesen, in Anerkennung dieser großen Anstrengung, die er einen Tribut des Control Board des Navarra Herkunftsbezeichnung im Jahr 1980 erhielt.

Im Jahr 1992 wurde er mit dem Commendation des Order of Merit Landwirtschaft durch den König von Spanien gewährt ausgezeichnet und vom Minister für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung Don Pedro Solbes abgegeben.

Im Jahr 1997 wurde die Regierung von Navarra, das Kreuz von Carlos III der Edle posthum geholfen, weil sie die Weine von Navarra unter den angesehensten nationaler und internationaler Ebene zu bringen, zu erreichen, dass derzeit seine Winzer als einer der anerkannt prestigeträchtigsten in Spanien.


Alterung: 5 Monate in Eichenfässern

Eigenschaften

Weintyp
Rotwein
Art des Wein Alterung
Con crianza
Alkoholgehalt
13.0%
Trinktemperatur
14
Jahrgang
2017
Vorstellung
1 Flasche

Menü

QR Code