Das Bild ist nur indikativ und kann einen anderen Jahrgang als das Produkt aufweisen, das Design kann auch variieren.

Miquel Jané Parellada Viñas Viejas 2016

7,95 €
zzgl. MwSt. 6,57 €
  • 750 ml (Botella)

- +

Neuer Artikel

  • Die Geschichte der Bodega Miquel Jané reicht bis zum Ende des 19. Jahrhunderts zurück.
  • Sie befindet sich in einer ausgezeichneten Gegend von Penedés, in Font-Rubí, dem so genannten Balkon des Penedés.
  • 100% Parellada Trauben aus mehr als 60 Jahre alten Rebstöcken, handverlesen 2 km vom Weingut entfernt.
  • Ein frischer, bergiger und cremiger Wein, der nach zwei Monaten in feinem Hefe geerntet wurde. Zitrusnoten, weiße Früchte, langer Nachgeschmack, elegant.

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 16 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 16 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können.

Andere Artikel dieser Kategorie (24)

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

 

Mehr Infos über Weine weisswein Miquel Jané Parellada Viñas Viejas 2016 - weine kaufen penedes

Verkostungsnotizen

Aussehen: Wir finden im Glas einen brillanten und agilen Wein, mit gräulichen Tönen, die seine Jugendlichkeit bezeichnen.

Aromen: Zitrusnoten kombiniert mit Noten von weißen Früchten, Mandelblüten und viel Frische, die uns zeigt, dass es sich um einen Bergwein handelt. Nach 5 Minuten im Glas nimmt die Geschmeidigkeit der Aromen zu und verleiht ihm Eleganz.

Geschmack: im Mund ausgewogen. Die Säure bringt uns diese Frische des Weines der Höhe, begleitet von einer Cremigkeit, nach zwei Monaten in feinen Hefen. Die weiße Frucht, wie die Birne, bleibt nach dem Verkosten für einige Minuten im Mund, zusammen mit den restlichen Aromen.

Ausarbeitung:

Die Trauben, aus denen dieser Wein hergestellt wird, stammen von sehr alten Rebsorten der Sorte Parellada. Mehr als 60 Jahre alte Weinreben, die sich auf dem Weingut Baltana Vella, auf 480 m Höhe, befinden. Diese Weinstöcke werden in Böden mit geringer Neigung angepflanzt, die einen ziemlich extremen biologischen Anbau aufweisen, Trauben mit einer hohen Konzentration an Aromen und einem Alkoholgehalt, der ausreicht, um Parellada zu sein.

Seit einigen Jahren wird der Betrieb nicht mehr umgepflügt, so dass eine Überproduktion und ein Gleichgewicht der Reben vermieden wird, zusammen mit einem kurzen Rebschnitt und einem guten Schnitt in grün, die Kellerei bringt die Trauben zu einem perfekten Reifepunkt. Die von Hand geernteten Trauben, die auf dem selben Hof geerntet werden und in kleinen Anhängern transportiert werden, erreichen das Weingut in einer Entfernung von nur 2 km.

Von Hand geerntet, kein Schleudern, wird es in die geschlossene pneumatische Presse gegeben und dort mit geringem Druck gepresst. Gärung bei kontrollierter Temperatur mit ausgewählten Hefen. Reifung von 2 Monaten im Edelstahltank und vor der Abfüllung wird leicht gefiltert.
Heirat: Wir können es mit einer Paella aus Gemüse und Hühnerfleisch oder mit einem Risotto probieren. Er passt auch zu rotem Fleisch und weißem Fleisch, zu seltenen und cremigen Käsesorten.

Nahrungspaarung:

Wir können es mit Gemüse und Hühnerpaella oder Risotto probieren. Er passt auch zu rotem Fleisch und weißem Fleisch, zu seltenen und cremigen Käsesorten.

Eigenschaften

Weintyp
Weisswein
Weinstil
Weiß - leicht und frisch, Weiß - reichhaltig und cremig
Rebsorten
Parellada
Art des Wein Alterung
Joven
Alkoholgehalt
12.0%
Jahrgang
2016
Bio-Weine
Bio-Weinbau

Kombinieren

Paarung
Reisgerichte, Vögel, Rotes Fleisch, Reis, Weißes Fleisch, Käse

Menü

QR Code