Das Bild ist nur indikativ und kann einen anderen Jahrgang als das Produkt aufweisen, das Design kann auch variieren.

Valdueza 2017

6,90 €
zzgl. MwSt. 5,70 €
Nicht mehr lieferbar

Siehe andere Jahrgänge

Neuer Artikel

Das Weingut "Bodegas Marques de Valdueza '
Nachdem der Boden des Hofes zu analysieren, wählen Sie die besten Standorte und wählen Sie Sorten mit Hilfe von Experten dachten, dass sie am besten geeignet für den Boden, das Klima und die Art der Wein waren wir schaffen wollten, gingen 18 Hektar zu pflanzen von Cabernet Sauvignon, syrah und Merlot.

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 29 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 29 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können.

Andere Artikel dieser Kategorie (30)

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

 

Mehr Infos über Weine rotwein Valdueza 2017 - weine kaufen extremadura

Die Entwicklung ist sehr positiv und für drei Jahre, haben Wein produziert und beobachtet seine Entwicklung in einem nahe gelegenen Weingut. Zufrieden mit den Ergebnissen, wir Anfang 2006 abgeschlossen eigenen Keller und schließlich produzieren wir unseren Wein drin.

Der Wein wird auf dem Hof ​​produziert "Perales de Valdueza", in der Nähe von Merida, Extremadura, im Rahmen der Weine aus Extremadura gerahmt und ist das Endergebnis der Rebsorten Cabernet Sauvignon und Syrah mischen.
Der Hof, im Besitz von Alonso Alvarez de Toledo und Urquijo, Marques de Valdueza und derselben Familie seit mehreren Jahrhunderten, hat eine Fläche von 18 Hektar Weinbergen und auf den Anbau von Trauben für Generationen gewidmet ist.

die Enologo
Der Vater des Kindes, ist Dominique Roujou von Boubée. Doktor in der Önologie an der Universität von Bordeaux, Grand Prix Amorim-Akademie die besten önologischen Forschungsarbeit von 2003 und Mitarbeiter von Lehrern in der Weinwelt als Jean Claude Berrouet und Denis Dubourdieu in Frankreich oder Alvaro Palacios in Spanien.

Der Winzer sagt über den Wein, dass "jedes Jahr die verwendeten Anteile an der letzten Ernte abhängen, vor allem im Fall dieser roten 2006 Merkmale, haben wir nicht eine der verwendeten Sorten, die gut wachsen, die Merlot".

Jahrgang
Nach der Analyse der Trauben von "Einheit Terroir" und hat geschmeckt gründlich und wiederholt Beeren, ist Erntedatum gesetzt. Das Ziel ist es, die Trauben zu ernten und vinifiziert getrennt nach jedem Terroir Einheiten, dh, jede Sorte auf einem bestimmten Bodentyp mit dem gleichen Verhalten während des gesamten Vegetationszyklus.

Man wird gesammelt manuell in den Feldern von 15 bis 17 kg., Nicht die Trauben zu zerquetschen. Dann werden die Boxen in einem kalten Raum für 15 bis 30 Stunden bei 6 ° C gelagert. Am nächsten Tag werden die Boxen auf einem Sortiertisch abgeladen werden, wo 6 Personen beseitigen minderwertige Trauben (Sie pasificadas, beschädigte oder sekundäre Cluster) sowie Pflanzenreste (Blätter und Stiele).

Entwicklung und Altern
Der Wein wird mit 34% seines älteren Bruders Marques de Valdueza 2007 "und die restlichen 66%, mit dem in der Zukunft wird es sein Marquis de Valdueza gemacht, aber noch nicht von Barrica weitergegeben.

Wein: 'Kostprobe'
Optisch hat eine intensive cassis Farbe mit violetten Reflexen. Die Nase ist fruchtig (Erdbeere, schwarze Johannisbeere, Brombeere Creme), blumig und harzig (roter Pfeffer), würzig (schwarzer Pfeffer und Nelken). Der Angriff am Gaumen ist vollmundig und Tannin ist seidig. Es ist dicht, lecker und mit einem großen Gleichgewicht, das seine Frische hervorhebt.

Eigenschaften

Weintyp
Rotwein
Weinstil
Rot - Leicht & Fruchtig
Rebsorten
Syrah
Art des Wein Alterung
Joven
Alkoholgehalt
14.0%
Trinktemperatur
16
Jahrgang
2017
Vorstellung
1 Flasche

Vor kurzem angesehen

Menü

QR Code

Vor kurzem angesehen