Das Bild ist nur indikativ und kann einen anderen Jahrgang als das Produkt aufweisen, das Design kann auch variieren.

Chivite Las Fincas 2 Garnachas 2019

12,89 €
zzgl. MwSt. 10,65 €
  • 750 ml (Botella)

- +

Wiederauffüllen Jetzt kaufen und wir versenden in ca. 5 Tagen

Neuer Artikel

  • Der Chivite Las Fincas 2 Garnachas verdankt seinen Namen den fast gleichen Anteilen an rotem und weißem Garnacha, aus denen dieser neuartige Weißwein in einer schwarzen Flasche hergestellt wird.
  • Es ist ein Wein, der auf einem seltenen Terrain spielt und genug Persönlichkeit besitzt, um zur Dekonstruktion seiner Elemente einzuladen.
  • Leicht und frisch, sehr elegant, mit guter Dichte und einem sehr seidigen Mundgefühl mit guter Persistenz.

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 27 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 27 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können.

Andere Artikel dieser Kategorie (14)

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

 

Mehr Infos über Weine weisswein Chivite Las Fincas 2 Garnachas 2019 - weine kaufen do navarra

Verkostungsnotiz:

  • Ansicht: Blassgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen.
  • Nase: er erscheint als weiß mit roter Seele, zu den Noten von weißen Früchten (Apfel, Birne) kommen die von roten Früchten im Hintergrund (Granatapfel, Johannisbeere) hinzu.
  • Gaumen: leicht und frisch, sehr elegant, mit guter Dichte und einem sehr seidigen Mundgefühl mit guter Nachhaltigkeit.



Chivite Weingut:

Die enge Geschichte der Bodegas Chivite reicht von der Zeit des Hofes von Elisabeth II. von Spanien bis zum Trinkspruch von Elisabeth II. von England im Palast von Moncloa oder dem Trinkspruch Ihrer Majestäten des Königs und der Königin von Spanien mit allen Präsidenten der Mitgliedsstaaten der NATO auf dem Madrider Gipfel 1997.

Seit 1647 bis heute überträgt die Familie Chivite ihr Weingut ohne Unterbrechung vom Vater auf den Sohn. Julián Chivite ist eine Schlüsselfigur in der Welt der spanischen Weine des 20. Jahrhunderts. 1980 erhielt er in Anerkennung dieser großen Anstrengungen eine Ehrung durch den Regulierungsrat der Herkunftsbezeichnung Navarra.

Im Jahr 1992 wurde ihm vom König von Spanien der Encomienda de la Orden del Mérito Agrario (Orden für landwirtschaftliche Verdienste) verliehen, der vom damaligen Minister für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung, Pedro Solbes, überreicht wurde.

1997 verlieh ihm die Regierung von Navarra posthum das Kreuz von Carlos III. dem Edlen, weil er dazu beigetragen hat, dass die Weine Navarras sowohl national als auch international zu den angesehensten Weinen gehören und seine Weinkellerei als eine der angesehensten in Spanien anerkannt wurde.

Eigenschaften

Weintyp
Weisswein
Weinstil
Weiß - reichhaltig und cremig
Rebsorten
Garnacha blanca, Garnacha negra
Art des Wein Alterung
Alkoholgehalt
13.5%
Trinktemperatur
8
Jahrgang
2019
Vorstellung
1 Flasche

Bewertungen und auszeichnungen

Preise und bisherige Bewertungen
Kollektion 125 Chardonnay und Vendimia Tardía, aufgenommen in die Ehrenliste der besten spanischen Weine des Repsol Guide 2009.

Kombinieren

Paarung
Foie, Vorspeisen, Meeresfrüchte, Vögel, Pasteten oder Foie Gras, Snacks, Schinken und Würstchen, Reis, Nudeln, Salate, Ente

Menü

QR Code