Das Bild ist nur indikativ und kann einen anderen Jahrgang als das Produkt aufweisen, das Design kann auch variieren.

Palacio Quemado La Zarcita 2017

10,80 €
zzgl. MwSt. 8,93 €
  • 750 ml (Botella)

- +

Neuer Artikel

  • La Zarcita 2016, es ist die getreue Reflexion der Erde extreme seinen Namen verdanken Bach von Burnt Palace.
  • Eins sorgfältige Ausarbeitung einschließlich der Verfeinerung der Weine mit der Auswahl der besten an das Land angepassten Trauben. In diesem Zusatz erhielt er 92 Punkte Penins .
  • Es bietet eine attraktive aromatische Komposition mit einem brillanten Kontrapunkt zwischen blumigen und wilden Früchten.


Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 22 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 22 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können.

Andere Artikel dieser Kategorie (19)

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

 

Mehr Infos über Weine rotwein Palacio Quemado La Zarcita 2017 - weine extremadura

Verkostungsnotiz:
Farbe: Dunkle Kirsche mit Granatreflexionen. Sauber und hell.
Nase: Blumig und fruchtig mit einer angenehmen Balance zwischen Frucht und würzigen Noten.
Mund: Fruchteintritt mit Frische und Balance. Das Ende ist lang und anhaltend, herrlich, kraftvoll, hinterlässt eine Erinnerung an angenehme Fülle.

Ausarbeitung:
75% des Weins wurden für 8 Monate in neutralen Fässern von 500 Litern französischer Eiche verfeinert, die restlichen 25% in Betontanks. Nach den Monaten der Feinabstimmung wurden die verschiedenen Terroirs zusammengebaut, um einen Wein von guter Struktur zu erhalten, der den Charakter der Anada widerspiegelt, mit einem ausgewogenen Verhältnis von fruchtiger und blumiger Ladung der verschiedenen Sorten und der Komplexität der verschiedenen Böden.

Kuriositäten:

Palacio Quemado Mitglied seit Januar 2015 Grandes Pagos de Espana, die Vereinigung der Weingut in Spanien zu verteidigen und Weinkultur Zahlung in einem bestimmten Terroir produziert zu fördern und die einzigartige Persönlichkeit des Bodens, Untergrund reflektiert und sein Klima. Da darüber hinaus die anada 2014 ist La Zarcita Vino de la Tierra de Extremadura So können wir die einheimischen Sorten der Handlung nutzen und unsere Weine in fudres 500 Liter Betontanks voller Respekt für die im Weinberg geleistete Arbeit zu verfeinern.

Eigenschaften

Weintyp
Rotwein
Weinstil
Rot - Weiche Tannine und feine Früchte
Rebsorten
Garnacha negra, Tempranillo, Touriga, Syrah, Trincadeira
Art des Wein Alterung
Crianza
Alkoholgehalt
13.5%
Trinktemperatur
15
Jahrgang
2017
Vorstellung
1 Flasche

Bewertungen und auszeichnungen

Peñín Ratings
92

Kombinieren

Paarung
Käse

Vor kurzem angesehen

Menü

QR Code